Mietwagen auf Gran Canaria

Wie schon auf diesen Seiten erwähnt sind die Wanderungen auf Gran Canaria am besten mit einem Mietwagen durchzuführen.
Es gibt zwar auch viele Busse auf Gran Canaria aber man benötigt mitunter sehr viel mehr Zeit als mit einem Mietwagen, um an den gewünschten Startplatz zu kommen. Bei manchen Wanderungen ist es zwar besser mit dem Bus als mit einem Mietwagen zu fahren, speziell wenn es Streckenwanderungen sind, aber man muss sich schon vorher genau über die Fahrpläne informieren.
Es gibt natürlich einige Vorraussetzungen und Dinge zu beachten, für denjenigen der einen Mietwagen auf Gran Canaria ausleihen will. (Siehe unten)

Alternative zum Mietwagen, Wohnmobilvermietung auf Gran Canaria

Tricks der Autovermieter auf Gran Canaria

Es gibt einige Vermieter auf Gran Canaria, welche die Leihwagen mit vollem Tank übergeben aber dann verlangen, dass das Auto mit leerem Tank abgegeben wird. Ausser dem Mietwagenpreis muss dann auch die Tankfüllung, schon bei der Übergabe des Wagens, bezahlt werden. Das verursacht zusätzlich Kosten die zum Mietpreis hinzugerechnet werden müssen.
Ein kurzes Beispiel: Ein Kleinwagen kostet z.B. für 3 Tage 60 Eu (So war das Angebot im Internet, man reserviert den vermeintlich günstigen Mietwagen, ohne aufmerksam das Kleingedruckte zu lesen, in dem oftmals nicht alles drin steht). Nun steht man am Flughafen in Gran Canaria, will das Auto abholen. Als erstes wird man gefragt ob man eine wirkliche Vollkaskoversicherung will. Die im Internet angebotene Vollkaskoversicherung deckt nämlich keine Reifen und Glasschäden sowie kaputte Autoschlösser (bei versuchtem Diebstahl des Mietwagen) und verlorene Autoschlüssel ab. Da viele Urlauber auf Nummer sicher gehen wollen, wird natürlich die Versicherung genommen. Bei der Rechnung kommt dann die böse Überraschung, der Gesamtbetrag beläuft sich auf 170 Eu, statt den erwarteten 60 Eu.

Wie kommt das zustande? Ganz einfach. Der Mietwagenpreis ist 60 € plus 30 € zusätzliche Vollkaskoversicherung für die drei Tage, sowie die Benzinfüllung die mit 70 Eu zu Buche schlägt. Vor allem die Gebühr für die Tankfüllung ist natürlich völlig überzogen. Auf den Kanarischen Inseln kostet z.Z. der Liter Benzin ca. 90 Cent. In einen Kleinwagen tankt man maximal 40 Liter, da natürlich aus Sicherheitsgrünen der Tank nicht völlig leer gefahren wird. Die entstehenden Kosten für den Vermieter belaufen sich auf dann auf ca. 36 € für den Sprit, d.h. der Vermieter streicht noch einmal 34 € zusätzlich ein.
Der wirkliche Mietpreis für drei Tage mit Vollkaskoversicherung liegt dann statt den im Internet angebotenen 60 € bei 124 € was wahrlich kein Schnäppchen mehr ist.

Es ist deshalb sehr wichtig beim Mietwagenpreisvergleich auch auf das Kleingedruckte und die versteckten Nebenkosten zu achten, die oftmals höher als der eigene Mietpreis sein können.

Die günstigsten Mietwagenangebote auf Gran Canaria

Nachfolgend eine Buchungsmaschine die aus verschiedenen Anbietern den günstigsten Vermieter heraussucht. Ich kann persönlich bestätigen dass die Angebote sehr gut sind. Ich buche dort selber für Freunde und Familie die bei mir zu Besuch sind. Es muß allerdings einigermaßen frühzeitig gebucht werden. Wenigstens eine Woche vor Reiseantritt.

         

Tipps zum Leihen eines Mietwagens

Folgendes sollte man beim Ausleihen eines Mietautos beachten.

Der Fahrer des Mietwagens muss mindestens 21 Jahre alt sein und oft auch einige Jahre den Führerschein haben
Die Mietwagen die sie unten finden sind alle mit Vollkaskoversicherung und unbegrenzten Kilometern.
Man sollt natürlich den Mietwagen bei der Übergabe genau besichtigen und eventuelle Schäden in den Vertrag eintragen lassen.
Der Wagen muss normalerweise mit dem gleichem Tankinhalt zurückgegeben werden.
(näheres finden sie auf der entsprechenden Seite des Verleihers).

Wer kleine Kinder im Auto mitnehmen will benötigt die der Größe entsprechenden Kindersitze für die man teilweise einen Aufpreis bezahlen muss.

Ein weiterer Anbieter unter folgendem Link

Mietwagen las palmas

In Kürze werden sie weitere Infos zum Thema Mietwagen auf Gran Canaria finden.

Informationen zum Fahrradverleih auf Gran Canaria unter dem Link.

Achten Sie darauf das Ihr Wagen eine KFZ Autoversicherung hat, damit Sie gut abgesichert sind.